Wie bereits erwähnt, haben wir jeden Tag geöffnet – Sie können sich also täglich bei uns anmelden. Möchten Sie sich zunächst ein Bild von unserer Arbeit machen? Das ist kein Problem, denn wir bieten jedem Interessenten eine kostenlose und unverbindliche Probe-Fahrstunde an. So können Sie sich ein genaues Bild unserer Arbeit machen und sich vom Ambiente überzeugen lassen. Anschließend nehmen wir gerne uns Zeit für ein persönliches Gespräch, um offene Fragen zu klären. Haben Sie sich für eine Anmeldung bei uns entschieden, sollten Sie sich zunächst um ein biometrisches Passbild und einen Sehtest kümmern. Darüber hinaus brauchen Sie eine Bescheinigung über eine Teilnahme am Erste-Hilfe-Kurs. Wir beraten Sie gerne über Kursangebote in Ihrer Nähe. Am Anfang erwartet unsere Fahrschüler der theoretische Unterricht. Um auch daheim lernen zu können, bekommen Sie von uns einen Zugang zu unserem Online-Lernportal. Sobald Sie an 14 Theoriestunden teilgenommen haben, können Sie mit den Fahrstunden beginnen. Wir holen Sie zu Hause ab und bringen Sie nach den Fahrtstunden wieder direkt vor Ihre Haustür. Uns ist es ein besonderes Anliegen, Sie bestmöglich auf die Prüfungen vorzubereiten – deshalb geben wir alles, damit Sie erfolgreich Gas geben können.